Über mich

 

Mein Name ist Ana-Marija Arturi-Nikolic, ich bin 1991 in Bosnien geboren und lebe seit meiner frühesten Kindheit in Deutschland. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder (geboren 2016 und 2018). Ich bin gelernte Steuerfachangestellte. Durch regelmäßige Kontakte mit kleinen Kindern (Verwandtschaft, Praktikum im Kindergarten) habe ich meine Freude im Umgang mit Kindern entdeckt und dies durch die Qualifizierung zur Tagesmutter zu meiner Profession gemacht.


In unserem Haushalt leben keine Tiere und es wird auch nicht geraucht.

Es macht einfach riesigen Spaß, kleinen Kindern dabei zu helfen, die Welt zu entdecken und sie auf einem Stück ihres Weges zu begleiten. Gerade die ersten Jahre sind für die Entwicklung eines Kindes prägend und umso wichtiger ist es, sie zielgerichtet zu fördern. Die Kindertagespflege bietet Ihrem Kind ein vertrautes und liebevolles Umfeld, in dem es spielen, toben und lernen kann.

Damit die Kinder die Förderung bekommen, die sie brauchen, ist eine gute Vorbereitung und Qualifizierung Pflicht. Die Pflegeerlaubnis des Jugendamtes habe ich 2015 erhalten. 

Die enge Zusammenarbeit mit dem Nachbarschaftshilfe Taufkirchen e.V. ist für mich eine echte Erleichterung. Bei Rückfragen habe ich immer eine Anlaufstelle und die regelmäßige Überprüfung der Räumlichkeiten, in denen ich die Kinder betreue, gibt mir Anreize zur Verbesserung. Ich möchte, dass sich Ihr Kind bei mir wohl fühlt. Das gibt auch Ihnen als Eltern ein gutes Gefühl. 

  • Die Besonderheit der Kindertagespflege bei Tagesmüttern und Tagesvätern liegt in der überschaubaren Gruppengröße. Aus pädagogischer Sicht sind die Entwicklungsmöglichkeiten für Kinder unter 3 Jahren in einer Kleingruppe ideal. Somit können Tagesmütter und Tagesväter intensiv und individuell auf die Bedürfnisse Ihres Kindes eingehen und es als konstante Bezugsperson spielerisch fördern.
  • Ich spreche folgende Sprachen: deutsch und kroatisch
  • Die täglichen Mahlzeiten werden frisch zubereitet. Dabei achte ich stets auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung, der Kinder.